Ausstellungen

  • Henri Labroutes Architektur beim MoMA untersucht

    Henri Labroutes Architektur beim MoMA untersucht

    Die Biliothèque Nationale in Paris. Foto: Georges FessyDie Biliothèque Nationale in Paris. Foto: Georges FessyGustave Eiffel mag den Glanz von Gusseisen in der Pariser Architektur des 19. Jahrhunderts erhalten, aber auch Henri Labrouste (1801-1875) erweiterte das Potenzial des Materials auf neue und magische Weise. …

    Weiterlesen »
  • Die National Gallery of Art in Washington, DC enthüllt das Sterbende Gallien

    Die National Gallery of Art in Washington, DC enthüllt das Sterbende Gallien

    Sterbendes Gallien, 1. oder 2. Jahrhundert n. Chr. Foto mit freundlicher Genehmigung von Musei Capitolini, Rom.Sterbendes Gallien, 1. oder 2. Jahrhundert n. Chr. Foto mit freundlicher Genehmigung von Musei Capitolini, Rom.Diese Woche wird die National Gallery of Art in Washington DC das sterbende Gallien enthüllen,eine römische Statue, die im 1. …

    Weiterlesen »
  • Präzision und Glanz in der Frick Collection

    Präzision und Glanz in der Frick Collection

    Eine Uhr aus dem 17. Jahrhundert von André-Charles Boulle. Foto mit freundlicher Genehmigung der Frick CollectionEine Uhr aus dem 17. Jahrhundert von André-Charles Boulle. Foto mit freundlicher Genehmigung der Frick CollectionVergoldet und emailliert, mit Intarsien und Juwelen besetzt, sind die 28 Uhren, die in "Precision and Splendor", einer neuen Show in Manhattans Frick Collection, ausgestellt sind, so reich verziert, dass es nach heutigen Maßstäben kaum noch Zeitmesser sind. Be …

    Weiterlesen »
  • "Farbrausch: 75 Jahre Farbfotografie in Amerika" im Milwaukee Art Museum

    "Farbrausch: 75 Jahre Farbfotografie in Amerika" im Milwaukee Art Museum

    Blumenstrauß, * 8. Januar 1940, * ein Foto von Edward Steichen. Foto: Erlaubnis des Nachlasses von Edward Steichen, mit freundlicher Genehmigung von George Eastman House, Internationales Museum für Fotografie und FilmBlumenstrauß, * 8. Januar 1940, * ein Foto von Edward Steichen. Foto: Erlaubnis des Nachlasses von Edward Steichen, mit freundlicher Genehmigung von George Eastman House, Internationales Museum für Fotografie und FilmIn der Ära von Twitpics und Instagram ist das Wunder, das die Farbfotografie einst inspiriert hat, schwer wiederzuerlangen. Abe …

    Weiterlesen »
  • Designer Tom Dixon startet eine neue Zielveranstaltung während der Mailänder Möbelmesse

    Designer Tom Dixon startet eine neue Zielveranstaltung während der Mailänder Möbelmesse

    Während des diesjährigen Salone Internazionale del Mobile in Mailand hat der geschäftstüchtige britische Designer Tom Dixon eine neue Initiative namens MOST ins Leben gerufen, eine Abkürzung für das beliebte Museum für Wissenschaft und Technologie, bekannt für seine Sammlung von Modellen und Maschinen aus Leonardo da Vincis Zeichnungen.MOST w …

    Weiterlesen »
  • Exquisite japanische Antiquitäten werden im Museum of Fine Arts in Houston ausgestellt

    Exquisite japanische Antiquitäten werden im Museum of Fine Arts in Houston ausgestellt

    "Unübertroffene Pracht: Die Kimiko und John Powers Sammlung japanischer Kunst" im Museum of Fine Arts, Houston, hebt den einzigartigen Geschmack des Paares hervor, das ab den 1960er Jahren das, was heute als das exquisiteste Ensemble gilt, angehäuft hat von japanischen Antiquitäten in privaten Händen. Un …

    Weiterlesen »
  • Cristina Grajales Galerie zeigt Hechizoo Textilien inspiriert vom Amazonas

    Cristina Grajales Galerie zeigt Hechizoo Textilien inspiriert vom Amazonas

    Ein mit Perlen bedecktes Kanu verankert die Installation in der Cristina Grajales Gallery.Ein mit Perlen bedecktes Kanu verankert die Installation in der Cristina Grajales Gallery.In der Galerie Cristina Grajales in Manhattan ist eine Ausstellung neuer Textilarbeiten von Hechizoo zu sehen - das innovative kolumbianische Weberatelier, das von Jorge Lizarazo geleitet wird (und in der September 2013 Ausgabe von AD porträtiert wurde). …

    Weiterlesen »
  • Präzision und Glanz in der Frick Collection

    Präzision und Glanz in der Frick Collection

    Eine Uhr aus dem 17. Jahrhundert von André-Charles Boulle. Foto mit freundlicher Genehmigung der Frick CollectionEine Uhr aus dem 17. Jahrhundert von André-Charles Boulle. Foto mit freundlicher Genehmigung der Frick CollectionVergoldet und emailliert, mit Intarsien und Juwelen besetzt, sind die 28 Uhren, die in "Precision and Splendor", einer neuen Show in Manhattans Frick Collection, ausgestellt sind, so reich verziert, dass es nach heutigen Maßstäben kaum noch Zeitmesser sind. Be …

    Weiterlesen »
  • Josiah McElheny Umfrage am Boston Institute of Contemporary Art

    Josiah McElheny Umfrage am Boston Institute of Contemporary Art

    Designliebhaber sollten vertraute Formen in den Arbeiten von Josiah McElheny, einem Brooklyn-Künstler, der ein modernistisches visuelles Vokabular verwendet, um einige der mehr kratzenden Konzepte des Kosmos zu erkunden, erkennen. Einundzwanzig Stücke wurden für seine erste Museumsumfrage in den USA gesammelt, die vom Boston Institute of Contemporary Art ausgestellt wurde. Z …

    Weiterlesen »
  • Designer Tom Dixon startet eine neue Zielveranstaltung während der Mailänder Möbelmesse

    Designer Tom Dixon startet eine neue Zielveranstaltung während der Mailänder Möbelmesse

    Während des diesjährigen Salone Internazionale del Mobile in Mailand hat der geschäftstüchtige britische Designer Tom Dixon eine neue Initiative namens MOST ins Leben gerufen, eine Abkürzung für das beliebte Museum für Wissenschaft und Technologie, bekannt für seine Sammlung von Modellen und Maschinen aus Leonardo da Vincis Zeichnungen.MOST w …

    Weiterlesen »
  • Cristina Grajales Galerie zeigt Hechizoo Textilien inspiriert vom Amazonas

    Cristina Grajales Galerie zeigt Hechizoo Textilien inspiriert vom Amazonas

    Ein mit Perlen bedecktes Kanu verankert die Installation in der Cristina Grajales Gallery.Ein mit Perlen bedecktes Kanu verankert die Installation in der Cristina Grajales Gallery.In der Galerie Cristina Grajales in Manhattan ist eine Ausstellung neuer Textilarbeiten von Hechizoo zu sehen - das innovative kolumbianische Weberatelier, das von Jorge Lizarazo geleitet wird (und in der September 2013 Ausgabe von AD porträtiert wurde). …

    Weiterlesen »
  • Josiah McElheny Umfrage am Boston Institute of Contemporary Art

    Josiah McElheny Umfrage am Boston Institute of Contemporary Art

    Designliebhaber sollten vertraute Formen in den Arbeiten von Josiah McElheny, einem Brooklyn-Künstler, der ein modernistisches visuelles Vokabular verwendet, um einige der mehr kratzenden Konzepte des Kosmos zu erkunden, erkennen. Einundzwanzig Stücke wurden für seine erste Museumsumfrage in den USA gesammelt, die vom Boston Institute of Contemporary Art ausgestellt wurde. Z …

    Weiterlesen »
  • Alte ägyptische Artefakte von Nofretete auf dem Display in Berlins Neues Museum

    Alte ägyptische Artefakte von Nofretete auf dem Display in Berlins Neues Museum

    Die 3.400 Jahre alte bemalte Kalksteinbüste der Nefertiti, die ständig im Neuen Museum in Berlin zu sehen ist, ist so lebensnah und schön, dass sie dem Namen der ägyptischen Königin, die frei übersetzt "Der Schöne ist gekommen", mehr als gerecht wird. Eine neue Ausstellung mit dem Titel "Im Licht von Amarna" - Eröffnung im Museum Am 6. Dezemb …

    Weiterlesen »
  • Doris Dukes Honolulu-Anwesen, Shangri La, auf dem Display in New York

    Doris Dukes Honolulu-Anwesen, Shangri La, auf dem Display in New York

    Die meisten Flitterwochen verbinden Entspannung und Romantik. Für die amerikanische Erbin Doris Duke hingegen machte eine 1935 durchgeführte Weltreise mit ihrem Bräutigam James HR Cromwell nicht nur auf ihrem Herzen, sondern auch auf ihrem Geschmack Eindruck. Von Angesicht zu Angesicht mit der islamischen Welt begonnen, sammelte sie alles von persischen Fliesen bis zu maurischen Möbeln. Di …

    Weiterlesen »
  • "Farbrausch: 75 Jahre Farbfotografie in Amerika" im Milwaukee Art Museum

    "Farbrausch: 75 Jahre Farbfotografie in Amerika" im Milwaukee Art Museum

    Blumenstrauß, * 8. Januar 1940, * ein Foto von Edward Steichen. Foto: Erlaubnis des Nachlasses von Edward Steichen, mit freundlicher Genehmigung von George Eastman House, Internationales Museum für Fotografie und FilmBlumenstrauß, * 8. Januar 1940, * ein Foto von Edward Steichen. Foto: Erlaubnis des Nachlasses von Edward Steichen, mit freundlicher Genehmigung von George Eastman House, Internationales Museum für Fotografie und FilmIn der Ära von Twitpics und Instagram ist das Wunder, das die Farbfotografie einst inspiriert hat, schwer wiederzuerlangen. Abe …

    Weiterlesen »